Lieber Besucher, herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Ich lade Sie ein, sich auf diesen Seiten einen Überblick über die Möglichkeiten der Tierphysiotherapie für Hunde, Katzen und Heimtiere zu verschaffen und mich und meine Arbeit ein wenig kennen zu lernen. Sie und Ihr Tier stehen für mich im Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Nach dem Motto "Vorbeugen ist besser als Heilen" beraten ich Sie gern über Prophylaxemöglichkeiten.

Erkrankt ihr Tier dennoch, streben ich eine mit Ihnen abgesprochene, individuell angepasste, physiotherapeutische Versorgung auf hohem Niveau an.

Herzliche Grüße,
Ihre Sabine Heinrichs
 

Tierphysiotherapie - was ist das?

 

In der Humanmedizin ist die Physiotherapie eine der ältesten bekannten Heilmethoden. Ihre Erfolge bei der Rehabilitation selbst schwerster körperlicher Leiden sprechen für sich und so ist sie mittlerweile aus unserem Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken.

Auch in der Veterinärmedizin gewinnt der Tierphysiotherapeut als Heilhilfsberuf immer mehr an Bedeutung. Hier wird die Physiotherapie überwiegend bei Pferden und Hunden, zum Teil auch bei Katzen, zur Wiederherstellung des natürlichen Bewegungsablaufes bei Störungen des Bewegungsapparates angewendet.

Impressum